19. November 2019

Wenn ein Loch im Bild ist

...sieht das nicht so schön aus.
Beim Öffnen des alten Buches fällt das Loch 
im Bild hinter dem Titelblatt direkt ins Auge.
Also wird das fehlende Stück im Bild auf neutralem Papier nachgezeichnet- nach einer Vorlage des Bildes, . Dann mit wieder- ablösbarem Leim hinter das Original geklebt.
 Schön unauffällig - die mutwillige Zerstörung ist ein wenig begrenzt.



Keine Kommentare:

Kommentar posten