16. Dezember 2013

Weihnachtskarten stempeln und malen

das war meine Wochenendbeschäftigung,die Weihnachtskarten habe ich mit Aquarellfarben gemalt und anschließend bestempelt.
--------------------------------------------------------------------
Erstmal nur Himmel...
 Dann den Vordergrund :in der Phantasie entsteht eine Wiese,baumbestanden...oder leicht schneebedeckt oder mit Raureif...

 Den Stempel habe ich aus Moosgummi aus einer Verpackung geschnitten.Recycling.Und einfach auf einen halbierten Korken geklebt.Ich versuche ,malerisch zu stempeln,also nicht so statisch und akkurat.Alles Gerade und mit Lineal und Zirkel abgemessene gefällt mir hier für solche Zwecke nicht.
Buchseiten,Schachteln oder sonstige rechtwinklige Teile sind bei mir allerdings  gerade und genau.
In der Flasche ist übrigens nur Wasser für den Pinsel...kein Wein.

Kommentare:

  1. Bei der Menge an Weihnachtskarten lohnt sich der Aufwand! Sieht sehr hübsch aus!
    LG Papierfrau

    AntwortenLöschen
  2. Ohje, so viele schöne Karten!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen