16. Januar 2015

Smartphonehülle in Leder

...für Linkshänder,kein Scherz,da soll das smartphone links in der Hülle sitzen.
Hier habe ich die "Buchdecke" schon mit rotem Leder bezogen.

Die öffnet sich wie ein Buch,zum Telefonieren wird die rechte Seite nach hinten umgeschlagen.
Für das Smartphone habe ich eine fertige Kunststoffschale genommen,die mittels Spezialleim mit grauem Leder bezogen wurde.
Rotes Leder,graues Leder.Als Verschluss dient wie bei meinen Notizbüchern ein Gummiband.

Rechts schont eine Wildlederschicht das Display.

Kommentare:

  1. Todschick diese Hülle! Und das Wildleder passt ja farblich hervorragend zum Leder.... also zumindest auf meinem Bildschirm. Toll! Lederarbeit... da juckt es mir gleich in den Fingern! "Aba isch abe gar gein Smartphone" ;-).
    Gruß Papierfrau

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar! Endlich mal etwas, was man auch selbst benutzen kann, denn meistens verkauuft man die schönen Dinge und selbst behält man halt dann die "Gurken"! Aber gelernt ist eben gelernt! Ich find es grandios!
    LG Heike

    AntwortenLöschen