9. Juli 2014

Ein handgeschriebenes Kochbuch aus vergangenen Zeiten

Ein wunderschön handgeschriebenes Kochbuch,das bestimmt über 80 Jahre alt ist,liegt auf meinem Buchbinde-Tisch.Registratur und die einzelnen Lagen sind noch in Ordnung,aber die Drahtklammern sind ,wie so oft, total verrostet.
Und der Rücken fehlt auch.
 Die unbekannte Schreiberin hat fleißig gesammelt und in gestochener Schrift mit spitzer Feder ihre Lieblingsrezepte eingetragen.
Nun hefte,"nähe",ich die  Seiten wieder auf Gewebe-Bünde und restauriere den Bucheinband.Damit die Erben/innen wieder Omas Rezepte nachkochen können...


Kommentare:

  1. Was für ein schönes Buch, besonders die Register gefallen mir so gut. Da hoffen wir mal, dass die Erben die ganzen Rezepte auch lesen können:-)
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, altes, das mit soviel Mühe zusammengetragen wurde, wieder bewahren zu können!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. das ist ein wahrer Schatz. Wie schön und mit welcher Sorgfalt damals geschrieben wurde. Das Buch werden die Besitzer bestimmt in Ehren halten.

    Liebe Grrüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein schönes Stück voller Erinnerungen... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen