16. Dezember 2012

Einfacher Adventskranz aus Holz


Ein Adventskranz "ganz einfach "erhellt dieses Jahr den Tisch:
in meinem Shop könnt ihr ihn auch einfach kaufen!

Das gefundene Holzstück wird nur mit Wald-und Garten-Materialien dekoriert.Für die Teelicht-Kerzen habe ich ganz kleine alte Blumentöpfchen aus Ton durch das Loch im Boden aufgenagelt.

 Die einzelnen Holzstücke und Schneckenhäuser werden aufgeklebt-von der anderen Seite aus strahlt das Licht durch die Wurmlöchlein in der alten Rinde!

Schaut bei Markus von Teacup-in-the-garden  die anderen schönen Deko-blogs an!
Oder bei Heimwerker.de.

Kommentare:

  1. Dein Gesteck ist einfach wundervoll!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  2. Der sieht ja klasse aus! Da ist meine Nr. 2 mit seinem spartanisches Adventsgesteck ja auch richtig mit der Zeit gegangen:-). Inzwischen ist noch ein Ästchen und ein wenig Tannezweig dazugekommen ... und viel Wachs.
    LG Papierfrau

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber eine schöne Variante
    für einen Adventskranz.
    Das gefällt mir sehr :-)
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen